Was vom Volksaufstand blieb.

18 April 2018 | By | Category: Allgemein, Interessantes

Burkina Faso im Frühling 2018, dreieinhalb Jahre nachher. Günther Lanier, Tuttlingen 18.4.2018. Vor dem Artikel selbst hier der Plan für die die restlichen Präsentationen meines Buches “Land der Integren. Burkina Fasos Geschichte, Politik und seine ewig fremden Frauen”, das im Oktober 2017 im Linzer guernica-Verlag erschienen ist (Bestellungen an: office@guernica-verlag.at): Do, 19. April, 19.00 Uhr […]



Land der Integren.

11 April 2018 | By | Category: Allgemein, Interessantes

Österreich diese Woche, Deutschland nächste: meine Burkina-Buch-Präsentationen Günther Lanier, Salzburg am 11.4.2018 Ich habe im Oktober 2017 im guernica-Verlag “Land der Integren. Burkina Fasos Geschichte, Politik und seine ewig fremden Frauen” publiziert. Ich habe am Montag (9.4.) im Linzer Kepler-Salon eine dreiwöchige Tournee durch Österreich und (vor allem) Deutschland begonnen. Gestern (Dienstag 10.4.) Abend war […]



Mein Burkina-Buch.

4 April 2018 | By | Category: Allgemein, Interessantes

Präsentationen in Österreich nächste Woche. Günther Lanier, Ouagadougou (gerade noch) am 4.4.2018 Ich habe im Oktober 2017 im guernica-Verlag “Land der Integren. Burkina Fasos Geschichte, Politik und seine ewig fremden Frauen” publiziert. Ich werde im April 2018 eine dreiwöchige Tournee durch Österreich und (vor allem) Deutschland unternehmen. Würde mich freuen, einige meiner RadioAfrika-LeserInnen kennenzulernen – […]



Soso Mugiraneza – er nimmt’s mit Humor

29 March 2018 | By | Category: Allgemein, Interessantes, Interessantes

Eine Portion schwarzer Humor ist wichtig Soso ist Comedian: er lacht lieber auf der Bühne über die Sachen, die ihn kaputt machen könnten, bevor sie ihn tatsächlich kaputt machen. Er ist in Burundi geboren und kam als Flüchtling nach Österreich. Als Mensch afrikanischer Herkunft erlebt er viele Herausforderungen im Leben. Humor ist für Soso eine Art […]



Majestäten:

28 March 2018 | By | Category: Allgemein, Interessantes

Hofieren, beleidigen, stürzen. Günther Lanier, Ouagadougou 28.3.2018. Dass es – Michel Foucaults Gouvernementalität zum Trotz – auch in der Satten Welt nicht gut steht um die vielbeschworene Rationalität modernen Regierens, beweist der US-amerikanische Staatschef alle paar Tage einmal. Staaten wurden eingerichtet, auf-, aus- und meist nur angeblich[1] wieder abgebaut, um das Verwalten zu erleichtern. Sie […]



Die Freiheit der Großen.

21 March 2018 | By | Category: Allgemein, Interessantes

Geschäft ohne Schranken. Günther Lanier, Ouagadougou 21.3.2018. In Subsistenzwirtschaften produzieren alle das, was sie konsumieren. Da braucht’s weder Tausch noch Kauf. Doch nicht alles kann vor Ort an- oder abgebaut werden. Und es kommt zu beruflicher Spezialisierung: Da ist eine, die widmet ihre ganze Zeit der Herstellung von dolo (Hirsebier); dort einer, der kann gut […]



Meine Sprache – deine Kultur

21 March 2018 | By | Category: Allgemein, Interessantes, Interessantes

Ab April findet jeden Donnerstag in der Zentrale von Radio Afrika TV ein Sprichwortwettbewerb statt. Ziel der Veranstaltung ist die interkulturelle Annäherung und Förderung des Integrationsverständnisses der österreichischen und afrikanischen Kulturen mittels Sprichwörtern. Neben sprachlichen Talenten hoffen die Veranstalter auf reichlich Gäste und Zuschauer.   Kultur findet Worte Teilnehmen werden Mitglieder afrikanischer und österreichischer Organisationen, […]



Unser Service für Ihre Gesundheit

21 March 2018 | By | Category: Allgemein, Interessantes, Interessantes

School of Pranic Living (SaSoPL) Stella Attakpah – Energetikerin aus Ghana Prana bedeutet Lebensenergie. Der Begriff findet sich in zahlreichen Bereichen, wie Yoga, Ernährung und Medizin wieder. Stella Attakpah nutzt Prana zur Heilung von Beschwerden und Krankheiten. Die aus Ghana stammende Energetikerin bietet regelmäßige Behandlungen und Seminare im AfriPoint in Wien. Das Leben ist nicht […]



Verändern!

14 March 2018 | By | Category: Allgemein, Interessantes

Damit alles beim Alten bleibt. Günther Lanier, Ouagadougou 14.3.2018. Staaten und Nationen sind erfunden worden, damit Reiche und Mächtige besseren Zugriff auf die Ressourcen haben, die auf ihrem Territorium leben (Menschen bzw. Arbeitskräfte), auf dem Land wachsen (Baumwolle, Kakao, Kaffee z.B.) oder dort unterirdisch schlummern (Bodenschätze). Einen Staatsapparat zum Funktionieren zu bringen, braucht es Jahrzehnte […]



Ein Straßenkunstfestival im roten Staub Burkina Fasos

12 March 2018 | By | Category: Allgemein, Interessantes

Burkina Faso, ein kleines, armes Land in Westafrika. Irgendwo eingekeilt zwischen Togo, Benin, Mali, Ghana, Niger und der Elfenbeinküste. In Europa ist das Land höchstens als eines der ärmsten Länder der Welt und als Ort kürzlicher Terroranschläge bekannt. Kaum jemand weiß um die lebendige Kunstszene Burkina Fasos, die im ganzen Land Orte der Musik, des […]