Breaking News

Wien

AfriPoint Programm Dezember 2016

5. December 2016

Afripoint Programm Dezember 2016 (1) Mehr Information über AfriPoint <<<HIER>>> Möchten Sie mehr über den Programm erfahren oder bei uns einen Raum buchen, wenden Sie sich an: office@radioafrika.net

Read More

AfriPoint: der neue Treffpunkt der Kulturen!

27. November 2016

AfriPoint der neue Treffpunkt der Kulturen mit Shop, Bar und ausreichend Platz für Konferenzen und Events sowie das Studio von Radio Afrika TV. AfriPoint liegt im stark belebten Kreuzungsbereich bei der U4 Pilgrammgasse/Wien Zeile, die Werbe- und Informationsflächen in den Schaufestern können so rund ½ Million Menschen pro Monat erreichen und stehen allen AfriPoint Partnern zur Verfügung […]

Read More

AFRIPOINT Erröffnung – 25. Nov ab 14Uhr

21. November 2016

  AM 25. NOVEMBER 2016 ab 14Uhr FEIERN WIR DEN NEUEN START VON RADIO AFRIKA TV IN UNSERER NEUEN LOCATION MIT TOLLEN SERVICES! AFRI POINT Zentrum einen fantastischer Lage! HOFMÜHLGASSE 2 1060 WIEN U4 PILGRAMGASSE AN DER KREUZUNG LINKE WIENZEILE/HOFMÜHLGASSE Anmeldung: office@radioafrika.net Mehr Info über AfriPoint <<<HIER>>>

Read More

Ausstellung – Angelo Soliman – Ein Afrikaner in Wien

27. October 2011

ANGELO SOLIMAN (um 1721 – 1796) Die Geschichte des “fürstlichen Hofmohren” Angelo Soliman ist Teil der Wiener Stadtmythologie, nicht zuletzt durch die Schändung und Präparierung seiner Leiche für das kaiserliche Naturalienkabinett: Ein Mann mit außergewöhnlicher Karriere im aufgeklärten Wien wurde im Museum als halbnackter “Wilder” mit Federn und Muschelkette präsentiert. KAMMERDIENER UND FREIMAURER Um 1721 […]

Read More

Stadtspaziergang Afrikanisches Wien

26. May 2011

Treffpunkt (ausser bei starkem Regen): Wien 1., Wipplingerstraße 12 (Mohrenapotheke) Stadtspaziergang Afrikanisches Wien mit Univ. Prof. Dr. Walter Sauer Bei diesem Spaziergang verfolgen Sie die Spuren Afrikas im Wiener Stadtbild und lernen Wiener Afrikaner-Schicksale kennen. Die Mitnahme eines Fernglases und von Fahrausweisen für öffentliche Verkehrsmittel ist empfehlenswert Unkostenbeitrag Euro 10,- MindestteilnehmerInnenzahl: 10 Personen. Anmeldungen erforderlich […]

Read More

CASTING-AUFRUF – Migranten

12. May 2011

Die Theatergruppe “Wenn es soweit ist” sucht für ein Theaterprojekt zum Thema Migration, in Kooperation mit dem Volkstheater Wien, Menschen die nicht in Österreich geboren sind und in Österreich leben. Man muss nichts können! Interessierte melden sich bitte per Mail unter kontakt@wennessoweitist.com oder der Telefonnummer 0676/537 11 40.

Read More

IYASA (Inkululeko Yabatsha School Of Arts)

7. March 2011

IYASA (Inkululeko Yabatsha School Of Arts), das professionelle Ensemble aus Bulawayo/Simbabwe, tourt mit seinen Musikprogrammen seit Jahren um die ganze Welt. Beeindruckende Stimmen und faszinierende Chöre, Livemusik wie Donnergrollen und ein Rhythmus, der mitreißt! Die Produktionen von IYASA sind eine kraftvolle Mischung Tanz, Poesie, Theater, Gesang und afrikanischer Musik. DSCHUNGEL WIEN präsentiert im März zwei […]

Read More

Kurier: Mildes Urteil im Fall Brennan

12. January 2011

Am Dienstag 11. Jänner 2011 ist jener Wiener Drogenfahnder, der einen US-Lehrer mit einem Dealer verwechselte, zu einer Geldstrafe von 2800 Euro verurteilt worden. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig, der der Polizist erbat sich drei Tage Bedenkzeit. Mike Brennan wurde bei der Amtshandlung schwer verletzt, der Polizist ist mit der Geldstrafe relativ glimpflich davongekommen. Es ist wohl die […]

Read More

Profil Artikel: Afrikaner erheben schwere Misshandlungsvorwürfe gegen die Polizei

10. January 2011

Wien – Nach profil-Enthüllungen erheben Afrikaner erneut schwere Vorwürfe gegen die Polizei: Razzien bis zum Konkurs von Afro-Lokalen, Misshandlungen und schwere Verletzungen. Sind Polizisten auch nur Menschen? Nicht nur Polizisten bejahen das und meinen, es sei verständlich, dass Beamte im Zuge „belastender Amtshandlungen“ hin und wieder ausrasten. Andere, nicht nur Menschenrechtler, sagen Nein: Polizisten seien […]

Read More

Profil-Artikel: Schwarze Weihnachten

3. January 2011

In einem Wiener Lokal soll es am Heiligen Abend zu schweren Polizeiübergriffen gegen afrikanische Gäste gekommen sein. Johann Golob, Sprecher der Wiener Polizei, will das Wort vom „Neger umhacken“ noch nie gehört haben – unter den Ordnungshütern der Bundeshauptstadt soll es zum Jargon gehören. Und scheint für eine Minderheit unter Wiens Polizisten gängige Praxis zu […]

Read More