Ausschreibung Ehrenamtliche

Radio Afrika TV ist derzeit auf der Suche nach motivierten ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen!

Du wolltest immer schon einmal journalistisch arbeiten? Einen eigenen Radiobeitrag erstellen oder eigene Artikel schreiben? Dann bist du bei uns genau richtig! Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Wir suchen derzeit nach folgenden EHRENAMTLICHEN Mitarbeiter*innen:

  • Redakteur*innen (Online, Hörfunk & Fernsehen)
  • Eventmanager*innen für Projekte in Österreich und Afrika
  • Cutter*innen
  • Kamerafrauen*männer für Fernsehen & Online
  • Fundraiser*innen 

Kontaktiere uns gerne bei Interesse. Wir werden versuchen, einen zeitnahen Einstieg zu ermöglichen!

Radio Afrika TV feiert im nächsten Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Die Covid-19 Krise hat jedoch auch uns vor große finanzielle Hürden gestellt. Daher freuen wir uns über jede ehrenamtliche Mitarbeit, die uns dabei unterstützt, unsere Ziele zu erreichen. Wir setzen uns jeden Tag für eine differenzierte und ausgewogene Berichterstattung vom afrikanischen Kontinent ein und verstehen uns als Sprachrohr für die afrikanische Diaspora in Österreich. Zudem arbeiten wir derzeit an dem Ausbau unserer Nachrichtenagentur Africa Press Express Agency, dem Wasserprojekt Water Revolution in Kamerun und unserem Teleshop. 

Wir bieten:

  • Journalistische Ausbildungstrainings in Hörfunk & Fernsehen
  • Benützung der Infrastruktur des ORF-Funkhauses bzw. des OKTO-Studios
  • Kontakte zu den afrikanischen Communities in Wien
  • Junges, transkulturelles und motiviertes Vereinsklima
  • Flexible Zeiteinteilung & Arbeit aus dem Home-Office möglich
  • Arbeitszeugnis über ehrenamtliche Tätigkeit / journalistisches Praktikum

Neue Mitarbeiter*innen werden in der Einführungsphase von erfahrenen Redakteur*innen angeleitet und erhalten so das notwendige Training für eine erfolgreiche Redaktionsarbeit.

Was musst Du mitbringen?

  • Interesse für den afrikanischen Kontinent 
  • Eigenständiges & gründliches Arbeiten 
  • Freude & Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Flexibilität 
  • Motivation 
  • Mindestens 10 Stunden Zeit pro Woche, sofern keine Vorerfahrung vorhanden, um ein adäquates journalistisches Training zu gewährleisten.

Redaktionelle Mitarbeiter*in:

Online: keine Vorkenntnisse notwendig, Grundverständnis für gründliche journalistische Recherche, Medienethik und journalistisches Selbstverständnis muss vorhanden sein. 

Radio: Keine Vorkenntnisse notwendig!
Hier kannst Du dich als mobile*r Redakteur*in einbringen & eigene Interessenschwerpunkte verfolgen. Du kannst Interviews führen, Veranstaltungen oder Konzerte besuchen und darüber berichten. Zudem kannst Du eine gesamte Radiosendung in einem der Studios des ORF-Funkhauses selbst gestalten und, nach entsprechendem Training, diese auch einmal wöchentlich leiten.

Fernsehen: Vorkenntnisse erforderlich!
Arbeitsgebiete gestalten sich je nach Vorkenntnissen und eigenem Interesse. Mögliche Arbeitsbereiche: Sendungsplanung, Redaktion, Moderation, Außen- sowie Studiodrehs, Gästeakquirierung, etc. 

Eventmanager*in: Vorkenntnisse nicht notwendig, aber von Vorteil. 

Cutter*in & Kameramann*frau: Vorkenntnisse notwendig, bitte Arbeitsproben mitschicken! 

Fundraiser*in: keine Vorkenntnisse notwendig. 

Wurde dein Interesse geweckt? Dann schicke uns gerne eine E-Mail an alexisneuberg2015(at)gmail.com und redaktion(at)radioafrika.net (CC) mit dem Betreff Mitarbeit. Bitte füge ein kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf sowie ggf. Arbeitsproben bei.

Du findest uns auch hier:

Newsletter Abonnieren

Bleiben sie über unsere Arbeit informiert mit unserem monatlichen Newsletter