Afrikas Rolle in der Klimakrise

Der afrikanische Kontinent möchte bis 2030 32% der Emissionen einsparen. Jener Kontinent, der am meisten von der Klimakrise betroffen ist, hat prozentuell betrachtet mit am wenigsten dazu beigetragen.

PANDEMIC POWER RELATIONS. Struktureller Rassismus und Macht(un)verhältnisse im Kontext von Covid-19.

Warum scheint es so wenige Statistiken darüber zu geben, welche Bevölkerungsgruppen innerhalb von Städten am meisten von dem Coronavirus betroffen sind? Ein potenzieller Grund dafür könnte vielleicht sein, dass die Inhalte gesellschaftliche Missstände aufzeigen würden. Menschen wie Dr. Jin Haritaworn, Dr. Chandra L. Ford und Dr. Judith Kohlenberger machen darauf aufmerksam, wie sowohl die Pandemie […]